Satureja.de
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

 

Das Copyright liegt bei Gabriela Stark, Satureja.de

Nachdruck und kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet! Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Eine nichtkommerzielle Verwendung dieser Seite (auch auszugsweise) ist nur mit der Quellenangabe: Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
mit Verlinkung zur Homepage gestattet!

 

Räuchermischung Indische Nacht  (Lemongrass)

Indien - ein Land voller Mythen und Legenden, traumhaften Palästen, Stränden und ein Land voller Gegensätze. Indien gilt als die Mutter aller Düfte. Seit Jahrtausenden gehören die indischen Düfte zum Exportschlager in alle Länder dieser Erde. Berühmt geworden ist auch die sogenannte Liebesbibel - das Kamasutra, der indische Leitfaden der Liebeskunst, der auch vom kunstvollen Umgang mit den Düften berichtet.

Die indischen Liebespflanzen gehören zu den unverzichtbaren Lebensbestandteilen für die Freuden der Schönheit, der Liebe und der Spiritualität. Sie sind untrennbar mit dem Genuss und unserer Mitte verbunden.

Die Räucherpflanzen in dieser Mischung bringen uns seelische Ausgeglichenheit, Ruhe, Harmonie und können wie ein wunderschöner Kuss unsere Mitte erwecken. Sie bringen Spiritualität und können ebenso unser Liebesleben entfachen. Sie beeinflussen uns auf ganz besondere Weise, sind aufreizend verführerisch, stimmungshebend und entspannen Körper, Seele und Geist. So können wir nach einem gestressten Tag wieder zur Ruhe finden.

Sie aktivieren unsere Sinne und öffnen uns für die liebevollen Empfindungen, die oft im Alltag verloren gehen. Denn ständiger Stress, Hektik und Termindruck belasten uns, lassen oft keinen Raum mehr für Zärtlichkeiten und lassen Partner und Familie oft mehr nebeneinander her, als miteinander leben. Dabei gilt es diese destruktive Spirale zu unterbrechen und für neue Qualitäten im Miteinander zu sorgen.

Es gilt wieder in den Fluss - in die eigene Mitte zu kommen. Die Energien wieder fließen zu lassen und alles was gestaut oder blockiert wurde, aufzulösen. Egal, ob wir ihre Duftqualitäten für Meditation, Vision oder ekstatische Liebesnächte verwenden, es geht immer erst um ein Freisetzen der Energien und die Heraushebung aus dem Alltagsgeschehen. Nur dann können wir uns entfalten, stimulieren und unseren Geist über die Wolken und Nebelgebirge erheben.

Die Mischung „Indische Nacht“ besteht aus folgenden Räucherpflanzen:

Sandelholzpulver, Weihrauch indisch, Kalmuswurzel bio, Muskatblüte bio, Benzoe Siam, Lemongrass bio und Moschuskörner

 

Zurück zu den Räuchermischungen

Alraunelinie

Räuchermischungen im Satureja-Shop

Indische Nacht 10 g