Satureja.de
Protected by Copyscape Plagiarism Finder

 

Das Copyright liegt bei Gabriela Stark, Satureja.de

Nachdruck und kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet! Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.
Eine nichtkommerzielle Verwendung dieser Seite (auch auszugsweise) ist nur mit der Quellenangabe: Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
mit Verlinkung zur Homepage gestattet!

 

Pallas Athene –Weisheit und Reife

Pallas Athene gehört zu den griechischen Göttinnen. Ihre bekannteste Funktion war der Schutz, den die immer gut mit Rüstung und Schild ausgestattete Göttin der Stadt Athen gab. Sie ist im Einklang mit modernster Technik, spirituellem Bewusstsein und kreativer Durchsetzungskraft. Pallas Athene begleitete die ruhmreichsten griechischen Helden, wie Herakles, Theseus, Perseus, Achilles und Odysee auf ihren Abenteuern mit Rat und Tat. Denn nur durch ihre weisen Vorschläge konnten ihre Abenteuer zu einem glücklichen und gefälligen Ende gelangen. So wurde sie zur weisen, reifen und durchsetzungsfähigen Göttin, deren Ratschlag gehört und angerufen wurde.

Sie besaß so viel Weisheit, Klugheit und Umsichtigkeit, dass sie zur Göttin der Künste, Wissenschaft und des Friedens wurde. Ihre Ratschläge halfen den Menschen ihre eigenen Ideen in die Tat umzusetzen, Erfindungen zu machen, die am Anfang erst belächelt, dann doch die Welt veränderten. Ihre Welt- und Weitsicht und ihre Weisheit symbolisieren die Freiheit und Unabhängigkeit. Sie vereint die männlichen und weiblichen Fähigkeiten zu einem harmonischen Ganzen.

Durch Pallas Athene kann man seine Talente entdecken, die in einem schlummern und nur auf Entdeckung warten. Ebenso lässt sich mit ihrer Hilfe die moderne Technik entdecken und Talent und Technik verbinden. Denn oft lehnen wir so manche Technik ab, mit der wir vielleicht schneller und effizienter, nicht nur an uns, arbeiten könnten. Pallas Athene macht uns den Weg frei und lässt uns die Steine, die in unserem Weg liegen, mit anderen Augen sehen. Denn mit jeder Beseitigung eines Hindernisses auf unserem Weg, wachsen wir in spiritueller und kreativer Hinsicht. Wir lernen neue Wege einschlagen, neue Ideen umzusetzen und sich mit anderen Menschen zu verbinden und diese ebenso für unsere Ideen zu begeistern.

Es ist ein sehr schöpferischer Vorgang, den wir mit Pallas Athene begehen können. Denn sie verbindet den schöpferischen Akt der Kreativität mit Effizienz, Weitsicht und der Technik, die wir dazu benötigen. Es geht einfach nur darum, zum richtigen Zeitpunkt das jetzt Richtige zu tun. Was dies ist, kann so vielfältig wie das Leben selbst sein. Ob dies, um die Umsetzung einer Idee von der Konzeption bis zur Realisation geht oder im Umgang mit anderen Menschen, gerade in dieser Situation den richtigen Ton zu treffen, Überzeugungsarbeit zu leisten oder einfach jemandem um Verzeihung bitten.

Dies waren für die antiken Griechen göttliche Gaben. Der göttliche Funke an die Inspiration unsere Träume und Visionen umzusetzen. Ein tieferes Verständnis in die Dinge und Situationen zu entwickeln um unsere Lebensvisionen zu verstehen, umzusetzen und das Beste daraus zu machen. Dabei entwickeln wir die Unabhängigkeit, die wir dafür benötigen und können aus unserer inneren Mitte herausleben. Dies alles funktioniert allerdings nur mit Weisheit und Reife. Denn nur dann lässt sich die gebündelte Kraft unseres Selbst positiv nutzen und wir können uns selbst dabei treu bleiben.

Pallas Athene und die Pflanzenmagie

In der Pflanzenmagie gibt uns die Rosengeranie die Harmonie um die Grenzen zwischen uns und unseren Gegensätzen aufzuheben. Sie gibt uns Einblicke in unsere Lebenslektionen und lässt diese aufarbeiten und verstehen. Der wundervolle Duft lässt Anspannung, Stress und Hektik hinter sich und hilft uns in Geduld zu üben und neugierig die Lebenslektionen zu lernen. Dabei hilft sie auch, geduldiger mit uns selbst und anderen zu werden.

Die Zeder wirkt wie ein frischer Wind, der Altes bereinigt und Platz für Neues schafft. Sie gibt Raum und Stärke, um Dinge, die aus dem Gleichgewicht geraten sind wieder zu ordnen. Ihr warmer und holziger Duft gibt uns wieder den Glauben an uns selbst und in unsere Fähigkeiten und das Wissen an die direkte Verbindung zum Göttlichen. Aus dem göttlichen Funken heraus können wir unsere Fähigkeiten stärken und viel Neues dazu lernen. Ebenso nimmt der Zedernduft die Angst vor dem Neuen und Unbekanntem im Leben.

Benzoe Siam ist ein einhüllender Duft der Meditationen unterstützt, das Innehalten fördert und uns zu einer Insel der Ruhe begleiten kann. So können wir mit ihm wieder unsere Gelassenheit und Harmonie erlangen, um uns aus unserer Mitte heraus zu stärken und zu leben. Denn nur, wenn wir im Einklang mit unserer Mitte sind, können wir die Weisheiten des Lebens erkennen und daraus Verständnis, Milde und Reife erlangen.

Petit Grain Bigaradier lässt uns direkt mit unserem höheren Bewusstsein verbinden und unseren intellektuellen Geist aktivieren. Damit erlangen wir Klarheit über unsere Emotionen, was uns antreibt und warum wir dies oder das tun. Mit seiner Duftaura können wir uns stärken und die Schatten in den Tiefen unserer Seele lüften. Wir können erkennen, was ist und was sein wird.

Der exotischer Frangipaniduft verbindet die Schöpferkraft und Freude in all ihren Facetten. Denn nur mit Freude und Schöpferkraft können wir unsere Visionen und Träume umsetzen. Er gibt uns Ideen, Tatkraft und Durchsetzungsvermögen um die neuen und unbekannten Räume zu erschließen, neue Wege einzuschlagen und neue Menschen kennenzulernen.

Neroli und römische Kamille lassen uns in vielen Lebenssituationen entspannen und helfen bei Überforderung und Ängsten. Sie sind die Düfte, die uns bei Zweifel und allen “Wenn und Aber” wieder in Einklang mit unseren Lebensvisionen bringen und uns mit unserer Weisheit verbinden können, um das Richtige zu Tun und umzusetzen.

Die Bergamotteminze gibt uns Frische, Klarheit und die Konzentration um unsere seelischen “Innenräume” aufzuarbeiten, anstehende Situationen zu klären und in Einklang mit unseren Lebensvisionen zu bringen.

Vetiver gibt Urvertrauen in uns selbst und die eigenen Fähigkeiten. Er lässt uns ein großes, breites und festes Fundament bauen, auf dem man sich verankern und über sich hinauswachsen kann. Dabei gibt er das Gefühl für die innere Mitte und bringt die Balance zwischen Kopf, Herz und Bauch. Vetiver ist ein gutes Schutzöl, das vor seelischen Belastungen und Verletzungen schützt.

Tonkaextrakt ist der Duft, der wie kein anderer, uns Geborgenheit und vor allem Urvertrauen geben kann. Mit seiner Duftaura können wir unsere innere Freiheit erspüren und tiefere Erkenntnisse und Weisheiten finden.

 

Zurück zur Übersicht der spirituellen Meister

Alraunelinie

Die Energie der Meister und Pflanzen im Satureja-Shop

Airspray Pallas Athene 50 ml

Meisterräucherung Pallas Athene 10 g