Der Wassermann (21. Januar - 20. Februar)

 

Der Wassermann gehört dem Element Luft an und wird dem Planeten Merkur zugeordnet. Nach der neuen astrologischen Lehre gehört das Tierkreiszeichen zu dem Planeten Uranus. Dieser Planet wurde 1781 entdeckt und verkörpert die höhere Schwingung des Merkur. So wurde das Tierkreiszeichen Wassermann dem Uranus zugeordnet. Menschen dieses Zeichens sind die unkonventionellen Individualisten, die ihre eigenen Wege gehen ohne sich um konventionelle Regeln, Umgangsformen und Hierarchien zu kümmern. Sie stecken voller Talente, Visionen und Ideen und ihre Freiheit bedeutet ihnen alles.

In der Umkehrung sind sie die Snobs, die sich in ihrer Genialität allen Mitmenschen verschließen und in Ruhe gelassen werden wollen.

Eine Wassermannräucherung kann dazu beitragen, dass wir selbst für verfahrene Situationen noch eine geniale Lösung finden, uns aus vielen selbstgemachten Regeln und Abmachungen befreien können und das Neuland vor uns mit neuen Augen sehen können.

Räucherpflanzen, die die Wassermannmenschen unterstützen sind

Alantwurzel und Sandarak

 

Zurück zum Räucherpflanzenthema “Der Tierkreis”

 

 

Satureja Banner

www.satureja.de

Weihrauch Oman
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Website_Design_NetObjects_Fusion1
Wurzelfundstück
P1020313
Pilz am Wegesrand
Fliegenpilz
Wolferl 8 Wochen Altheinidylle